Freitag, 15. Dezember 2017

Ikea Julklapp

Mein Päckchen vom Ikea Julklapp kam an, es enthielt eine Kerze, Streichhölzer, eine Kerze, Lebkuchen und Weihnachtskugeln. 


Vielen lieben Dank, Wichtel! Ich habe mich sehr gefreut! 

15. Türchen

Mit meinen Schülern habe ich diese schnellen Karten gebastelt für unseren Weihnachtsmarkt. 



Donnerstag, 14. Dezember 2017

Türchen Nummer 14

Heute durften die anderen in ihrem Kalender, der von Vivien so nett organisiert wurde, mein Päckchen öffnen. Es gab ein kleines wichteliges Mini-Geschenkset. Ich hoffe es gefällt den anderen.

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Wichtelpäckchen

Auch heute trudelte wieder ein Päckchen ein. Es war von der lieben Carina M. aus G. Leider auch hier wieder kein Hinweis von welcher Wichtelaktion, aber der Inhalt war total schön: 


Grau, weiß, rot - eine sehr schöne Farbkombination. Und Sterne und Hirsche liebe ich ja auch. Das weiße Häuschen ist aus Holz, und in der länglichen Schachtel ist Schokolade. 
Ein tolles Set, über das ich mich sehr gefreut habe, liebe Carina! Vielen Dank! 

13. Türchen Niwibos Kartenadventskalender

Heute darf ich meine Karte zeigen, die ich im Kartenadventskalender, organisiert von Niwibo, bekommen habe.

Mit dabei war ein Teebeutelchen, ein Gedicht und ein aus Teebeutelhüllen gefalteter Stern. Geschickt wurde sie von Kirsten

Es war übrigens die erste Weihnachtskarte, die bei mir eintraf. (Am 15.11.) 







Dienstag, 12. Dezember 2017

Wichtelpäckchen

Gestern erreichte mich ein ganz tolles Wichtelpäckchen von Sabine H. aus G. Leider stand nicht dabei von welcher Wichtelaktion es kam, und ich kann es nicht zuordnen, aber gefreut habe ich mich sehr. Es war schonmal ganz edel verpackt: 


Und auch der Inhalt war ganz toll in schwarz/weiß/gold: 


Envelopes, Designpapier, Klammern, Tags, Washi-Tape .... also alles was das Herz begehrt ( und dazu Schokolade, aber die ist schon aufgefuttert) Das Auspacken hat so viel Spaß gemacht und ich freue mich darauf zu basteln. Ich denke vielleicht mache ich ein Mini-Album aus den Sachen. 

Vielen lieben Dank, Sabine!!!

12. Türchen: Nikolauskarte

Für unsere Werken und Gestalten - Lehrer gab es dieses Jahr eine DIY - Karte zum Nikolaus. Löcher und Stempel habe ich vorgefertigt, das Haus vom Nikolaus muss noch selbst gestickt werden, allerdings so, dass es vorne und hinten zu sehen ist. 

Die Anleitung dafür gibt es auf dem Blog von Bernina. 



Montag, 11. Dezember 2017

11. Türchen

Ich wollte mir beim Black Friday gerne die Vorlage für die Sternenschachteln bei Alexandra Renke bestellen. Habe sie vor Mitternacht in den Einkaufswagen gelegt und als ich dann um Mitternacht bestellen wollte - ausverkauft! Am nächsten Tag sah ich beim Einkaufen die Pralinenverpackung im Supermarkt und dachte mir, die nimmst mit und schneidest sie auseinander! 
War natürlich auch so viel einfacher als einfach eine Vorlage aus dem Internet auszudrucken! :-D 
Und meine tollen neuen Schriftzüge von Charlie und Paulchen konnte ich auch gleich verwenden. 



Sonntag, 10. Dezember 2017

DIY-Adventskalender

Jeden Tag öffne ich so gerne meine Adventskalender. Ich habe dieses Jahr 5. Einen hat meine Tochter gemalt, einen von meiner Mutter, einen vom Adventskalenderwichteln von Appelkatha, hergestellt wurde dieser von Julibuntes, einen Kalender vom Wichteln bei Merle und einen von Viviens Wichtelaktion. So viele schöne Sachen waren bisher darin! 



10. Türchen: Workshop 2

Dieses silberne Set haben wir ebenfalls gewerkelt. 2 Karten und einen Schlüsselanhänger aus Filz. 




Samstag, 9. Dezember 2017

Adventskalender

Heute zeige ich euch meinen Adventskalenderinhalt, der in den ersten Tagen in meinen Kalender war, den ich von Julibuntes bekommen habe. 

Hier und da fehlen schon ein Blatt Papier oder Kleinigkeiten, die wurden schon verbastelt. 



Ich bin ganz überwältigt von so viel tollen Sachen und freue mich jeden Tag aufs Neue! 

Verlinkt bei 
appelkatha. Ich habe das mit den Wochen irgendwie verpeilt, und dachte Woche 1 wäre Türchen 1-7. 

9. Türchen

Für einen Workshop mit den Kollegen habe ich dieses Set vorbereitet. In der Tüte wurden dann alle Werke heimtransportiert. 





Freitag, 8. Dezember 2017

8. Türchen

Dieses Geschenkset  gefällt mir richtig gut! 



Papier: StampinUp
Stanzen/Stempel: Gummiapan
Washi: Depot 

Donnerstag, 7. Dezember 2017

7. Türchen: Adventskalender

Dies ist der letzte Adventskalender den ich zum Wichteln gemacht habe. Gewünscht war ein Wichtelgeschenk in rot/grün. Es musste nicht unbedingt ein Adventskalender werden, aber ich war dieses Jahr so drin in der Produktion. 



Mittwoch, 6. Dezember 2017

Buchwichteln an Nikolaus

Eine weiter Nikolauswichtelaktion hatte ich bei Tanja gefunden. 

Mein lieber Wichtel hat sich ganz genau auf meinem Blog umgeschaut (so ein aufmerksamer!) und mir zum Schmökerbuch noch weitere passende Lektüre und Papiere gekauft. 

Ganz toll, lieber Wichtel! Ich habe mich riesig gefreut über die Sachen. 


Na, und wenn die Postkarte mal nicht wie due Faust aufs Auge zu mir passt! :-D 


So, und jetzt verzieh ich mich aufs Sofa zum Schmökern (und danach wird gebastelt). 






Nikolauswichteln bei Niwibo

Die liebe Nicole hat auch dieses Jahr wieder ein Nikolauswichteln organisiert. (Ein Dankeschön an dieser Stelle an sie.) 

Ich habe mir mein Päckchen schon gestern Abend bereit gestellt, damit ich es heute morgen gleich öffnen konnte. Vorfreude wie ein kleines Kind. :-D 

Bewichtelt wurde ich von 
Claudia und hier ist der Inhalt ihres tollen Pakets: 


Und als wäre das nicht schon toll genug, gab es auch noch eine Kissenhülle mit nordischen Wichteln. Ich als Näh-Legastheniker dachte ja zuerst es wäre eine Tischdecke :-D 


Die macht sich auf meinem Sofa wirklich gut! 

Vielen Dank für alles, Claudia, ich habe mich total gefreut (und freue mich immer noch auf heute Abend, dann vernichte ich die Schokoladensachen!) 


Nikolaus

Na, habt ihr heute schon in eure Stiefel geschaut? 



Dienstag, 5. Dezember 2017

Montag, 4. Dezember 2017

4. Türchen

Mal das Washi-Tape verarbeiten, was sich so ansammelt. Ich kann da beim Kaufen einfach nicht widerstehen.

Sonntag, 3. Dezember 2017

3. Türchen

Das 3. Türchen beherbergt heute die Farbkombination silber/weiß. Ich wünsche all meinen Lesern einen wunderschönen 1. Adventssonntag.

Freitag, 1. Dezember 2017

1. Türchen

Heute darf das 1. Türchen geöffnet werden. Im Adventskalender von Undine und Merle durfte ich heute die Nummer 1 füllen. Es gab für jeden einen Filzschlüsselanhänger in Form eines Engelsflügels,  der die Beschenkte durch eine himmlische Adventszeit begleiten soll.


Auch hier auf dem Blog gibt es einen Adventskalender und ich versuche jeden Tag etwas zu posten.

Donnerstag, 30. November 2017

Mittwoch, 29. November 2017

Tomtekläder 4

Diesmal in einer anderen Farbkombi.



Übeemorgen beginnt mein Blog-Adventskalender und es wird im Dezember jeden Tag einen Beitrag geben.

Dienstag, 28. November 2017

Weiße Weihnachten

Ich träum schon jetzt davon. 

Diese kleine Häuschenverpackung ist mit der Kuvert-Stanze von Gummiapan entstanden. 



Montag, 27. November 2017

Einfarbig

DIe letzte Novemberwoche beginnen wir wieder ganz in weiß, in der Hoffnung, dass es draußen bald auch so aussehen möge.

Sonntag, 26. November 2017

Samstag, 25. November 2017

Freitag, 24. November 2017

Schnelle Karten

Dieses Jahr sollte meine Klasse die Weihnachtskarten für unsere Schule herstellen. Da 100 Karten gebraucht wurden musste es schnell und einfach gehen. 



Donnerstag, 23. November 2017

Hirsch in schwarz

Diese Hirschstanze stammte ebenfalls aus dem Schlussverkauf der Papierwerkstatt. Sie macht sich ganz hervorragend auf dem Geschenkpapier von Depot.

Mittwoch, 22. November 2017

Biergarten

Heute gibt es mal nichts weihnachtliches, sondern das Geburtstagsgeschenk für meinen Bruder. Der bekam nämlich seinen eigenen Biergarten mit passender Lederhosen-Karte. 



Dienstag, 21. November 2017

Altbestände

Als die Papierwerkstatt in Großostheim schloss habe ich mir diese Kugelstanze gekauft. Seitdem lag sie unbenutzt da herum. Nach dem ganzen rot, rose und gold war mir nach einfarbig weiß zumute.

Montag, 20. November 2017

Adventskalenderwichteln

Heute zeige ich euch den Kalender, den ich beim Adventskalenderwichteln bekommen habe. Ich war ganz überwältigt beim Auspacken. Eine liebevolle Anleitung, ein toller Filzkorb (da ich gar nicht nähen kann, bin ich da voll begeisterungsfähig) und so hübsch verpackte Päckchen! Der Hammer! Vielen lieben Dank, 
Julibuntes, das war wirklich eine tolle Überraschung! 






Dieser Adventskalender hat sich dafür von mir auf den Weg zu Eileen gemacht. Ich hoffe sie hat viel Freude mit dem Adventskalender und seinem Inhalt. Ich als Nicht-Näh-Begabte fand es ganz schön schwer für eine Näherin den Kalender zu füllen, da ich so gar keine Ahnung von der Materie habe und wüsste was man für das Hobby so gebrauchen kann.


Organisiert wurde das Adventskalenderwichteln netterweise von Appelkatha und Janny. Vielen Dank!

Freitag, 17. November 2017

1. Weihnachtsworkshop Teil 3

Ich hatte diese Kartenset vorbereitet. Die Stanzen hatte ich auf der Kreativmesse bei einem Holländer gefunden, die mussten natürlich mit!

Dienstag, 14. November 2017

1. Weihnachtsworkshop

Wir haben uns bei Renate zu einem Workshop getroffen. Und jeder hat von der Frankfurter Kreativmesse seinen neusten Sachen mitgebracht und ein Projekt vorbereitet. Diese 2 Karten hatte Eva für uns vorbereitet.
Die Pinguine sind doch einfach zu goldig!

Montag, 13. November 2017

Rose-Gold

Neben schwarz die andere In- Farbkombination für Weihnachten dieses Jahr. Die Bäumchen habe ich aus einer Wimpelkette von Depot gemacht. Aus dieser Reihe gibt es diese Woche noch mehr Beispiele, da ich überlege ob ich diese Karten mit meinen Schülern für den Weihnachtsmarkt machen soll.

Sonntag, 12. November 2017

Gewinnspiel

Bei der Papierwerkstatt kann man gerade schöne weihnachtliche Stanzen gewinnen.

Vielleicht brauchst du ja noch welche? Dann hüpf schnell vorbei. 

Schwarze Weihnacht

Inspiriert vom Steckenpferdchen Workshop in Großotsheim sind diese zwei Karten dann noch zu Hause entstanden.